Anti-Gaffer-Planen

Mit dem Projekt Anti-Gaffer-Planen möchten wir Retttungskräfte unterstützen um an Einsatzstellen dramtische Ereignisse oder Opfer/Verunglückte  vor schaulustigen Blicken oder gar Foto-/Videoaufnahmen schützen.

Zunehmend behindern Gaffer an Unfallorten Rettungskräfte, sorgen für Staus auf Autobahnen und verletzen das Persönlichkeitsrecht von Unfallopfern. Anstatt zu helfen oder die Wege für Polizei, Rettungsdienst und Feuerwehr freizumachen, zücken viele Menschen stattdessen ihr Smartphone und verletzen die Persönlichkeitsrechte von Rettern und Unfallopfern.

Gleichzeitig sollen diese Planen auch zur Mitgliedergewinnung dienen oder auf Probleme aufmerksam machen.

 

 

Details zur Plane:

  • Maße: 300 x 150 cm
  • Hochwertige 510g PVC-Frontlit-Plane
  • Hohlsaum links und rechts (Durchmesser Hohlsaum 3,0 cm)
  • 4/0-farbig (einseitig bedruckt)
  • wetterfest für erhöhten Winddruck – B1 zertifiziert
  • schwer entflammbar nach DIN 4102uns auf.

 

» Zum Bestellformular «

Sie haben Fragen? Nehmen Sie Kontakt mit